Die Seite für Golden Retriever

Wer kennt sie nicht, die großen, blonden, freundlichen Hunde mit dem aufmerksamen Gesicht?
Golden Retriever sieht man in Städten, im Wald, sie toben mit Kindern über Wiesen, paddeln begeistert im Wasser, laufen brav neben einer Joggerin, gehen auch schon mal im Doppelpack mit einem älteren Ehepaar spazieren – oder gehen langsam, ruhig und konzentriert als Blindenführhund mit einer sehbehinderten Person durch den dichtesten Straßenverkehr.

Diese Seite ist all diesen tollen Hunden gewidmet

Auf Duncan-Mac-Leods.de werden alle Informationen über Golden Retriever zusammengetragen, die für Hundeinteressierte, Hundebesitzer und die absoluten Fans dieses blonden Kumpels fürs Leben wichtig und interessant sind.

Wussten Sie zum Beispiel, dass es drei Spielarten des Golden Retrievers gibt, nämlich den hellbeigen aus Großbritannien, den dunkleren aus den Vereinigten Staaten und den großen Kanadischen Golden Retriever? Der Fédération Cynologique Internationale (FCI) erkennt jedoch nur den britischen Golden Retriever an, dessen Rassestandards bereits vom ersten Züchter der Rasse festgelegt wurde.

Interessant ist auch, dass es sechs von der FCI anerkannte Retriever-Rassen gibt, von denen drei konkret aus Großbritannien stammen, eine aus den USA, eine aus Kanada und die letzte, der Labrador Retriever, seine Wurzeln ebenfalls in Neufundland hat, die Rasse aber in Großbritannien weitergezüchtet wurde.

Erziehung und Training der Golden Retriever

Da die Goldies sehr lernfreudig sind und einen regelrechten Will to Please, also das Bedürfnis zu gefallen, haben, sind sie auch leicht zu erziehen. Man sollte seinen Golden Retriever mit liebevoller Konsequenz ausbilden, dann hat man immer einen aufmerksamen Hund, der seinem Menschen am liebsten jeden Wunsch von den Lippen ablesen würde. Als Jagdhund braucht er eine gute Auslastung. Daher ist es immer wichtig, ihn gut zu beschäftigen. Dies geht in der ersten Zeit, in der man sich noch aneinander gewöhnt, gut in einer Hundeschule. Hier wird auf die Bedürfnisse des Hundes eingegangen und dem Golden Retriever entsprechende Trainingsangebote gemacht.

Sie sehen, es gibt viele Themen rund um unsere geliebten Vierbeiner! Schauen Sie, welche Artikel bereits eingestellt sind, und kommen Sie gerne wieder vorbei, es werden regelmäßig neue Artikel erscheinen.